Schwungvolle Tänze, Kleider und Gesang

Auf der Pflegestation im Med-Center feierten Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter ihr Sommerfest. Die Mitarbeiterinnen der Aktivierung hatten mit Hilfe vieler auswärtiger Helfer ein buntes Programm vorbereitet. Im Gemeinschaftsraum waren alle Tische mit Freilandrosen sommerlich dekoriert. Gesanglich untermalte der HSV-Singkreis unter der Leitung von Joachim Ehm den Nachmittag. Nach der Begrüßung durch Heimleiterin Manuela Offenloch wurde Eis mit frischen Erdbeeren und Sahne serviert. Die Aktivierungskräfte sangen traditionell mit den Anwesenden Sommerlieder, zu denen geschunkelt und geklatscht wurde.

Höhepunkt des Sommerfestes war eine von den Mitarbeitern organisierte Modenschau. Es gab Mode im Citylook, Sportbekleidung, Trachtenkleidung, Bademoden und sogar Hochzeitskleidung zu bestaunen. Eine gute Portion Humor rundete die Aufführung ab und ließ die Anwesenden mehr als einmal schmunzeln.

Auch die DRK-Tanzgruppe unter der Leitung von Marianne Freitag war wieder vertreten und begeisterte die Bewohner mit schwungvollen Tänzen.

Zum Abschluss des Festes wurde auf der Sonnenterrasse gegrillt. Zu Würstchen, Fleisch, Salaten und Baguette ließen sich Bewohner und Angehörige ein Glas alkoholfreien Radler gut schmecken.

 

zg/BILD: privat

 


Hockenheimer Tageszeitung / Schwetzinger Zeitung
16. Juli 2013
Zeitungsartikel als PDF-Datei